zum hbvf zur Stadt Melsungen  Bildleiste Fans, Stadtsporthalle Melsungen, Spielerin SG 09 Kirchhof
>>Handballcamp 10: 2.-4. Januar 2013>> Handballcamp 10: 2.-4. Januar 2013<< >>Handballcamp 10: 2.-4. Januar 2013<<


Aktuelles
 

 

Riesige Resonanz bei Runde 9

Zur Vergrößerung auf Foto klicken!

Die Resonanz war wieder überwältigend, die Begeisterung unübertrefflich. Die glücklichen Handball-Kids aus der heimischen Region, immerhin 46 an der Zahl, haben drei intensive Handballtage in der Stadtsporthalle Melsungen und der Zweifeldhalle erlebt.
Der 7-jährige Leonhard Klinge aus Homberg war der jüngste Teilnehmer. Die Urgesteine sind Hannes Stingl, Benjamin Suck und Jonas Giebisch, dicht gefolgt von den Goetjes-Drillingen: Isabelle, Antonia und Viktoria, Lea Günther und Elisa Führ. Neueinsteiger sind Johanna Ulrich (Homberg), Nele Richter (Kehrenbach), Nils Hocke (Mosheim), Luka Cerina (Körle), Felix Clobes (Deute) und Max Malms (Obervorschütz). Aber auch das beliebte Trainerteam der SG 09 Kirchhof, das zu fünft angetreten war, ist mit Herz bei der Sache. Gernot Weiss hatte mit Christian Denk, Christin Kühlborn, Dennis Horn und Valentin Röhrscheid einen abwechslungsreichen Stundenplan vorbereitet, Christa Kühlborn übernahm die Betreuung und Karl-Martin Hartung war für alle Sonderaufgaben zur Stelle. Das Camp wird außerdem von Hans Pollmer, Stefan Sinning sowie Intersport Melsungen unterstützt.
Es gab wenige Verschnaufpausen, da wurde ganz viel gelernt und trainiert. Ohne Fleiß, keinen Preis! Konzentration also auch in den Herbstferien, allerdings für den Lieblingssport Handball. Geschicklichkeit, Schnelligkeit wurden trainiert, da gab es kniffelige Parcours, da stand im Plan: Prellen, passen und fangen. Es wurde geturnt, Kräftigung und Dehnung standen im Mittelpunkt sowie das Handballspiel. Zwischendurch durfte auch getobt werden. Es gab ein Quiz, kleine Trinkpausen und die gemeinsamen Mittagessen waren ebenso sehr begehrt. Gesundes Sportleressen servierte  die Küche aus dem Hause Eurest und selbstgebackene Kuchen und Torten versüßten das Ganze. Zur Belohnung gab es tolle Pokale, Eintrittskarten für das Bundesligaspiel der SG 09 Kirchhof gegen die TSG Ober-Eschbach sowie von Select einen neuen Handball. “Den Mundo” in blau/grün nahmen 22 Mädels und 24 Jungs freudestrahlend mit nach Hause. Nun ist Camp 10 in Planung, der Termin ist bereits für den 2. bis 4. Januar 2013 festgelegt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Bei riesiger Resonanz geht es wieder in zwei Hallen.

Gruppe 1 mit Trainer Gernot Weiss.

Gruppe 2 mit Trainer Christian Denk und Dennis Horn.

Gruppe 3 mit Trainerin Christin Kühlborn und Valentin Röhrscheid.


Impressionen vom Handballcamp 9




TOP
 





Archiv>>